Gratins 1 großer Kopf Blumenkohl, (etwa 1 kg) 1 l Wasser, Salz, 2 TL Zitronensaft (frisch gepresst), 20 g Butter, 50 g Grünkern, fein bis mittelfein gemahlen, ½ l Kohlkochwasser, 100 ml Sahne, ½ Gemüsebrühwürfel, Streuwürze, Muskatnuss frisch gerieben, 1 Bund Petersilie oder Schnittlauch, eventuell 1 Eigelb, eventuell 50 g Emmentaler oder Parmesan frisch gerieben, Auf Rezeptebuch 24 finden Sie viele Kochrezepte, Backrezepte und auch Cocktailrezepte von unseren Usern. Die Rezepte werden von Kochliebhabern für Kochliebhaber eingetragen. Die leckersten Vorspeisen, Snacks und Desserts gibt es also nur bei uns. Ein Besuch lohnt immer...
                                                      täglich aktualisiert              Sonntag   20.8.2017                   (c) www.rezeptebuch24.de (2017)
Home Top Köche
   
 Sie befinden sich hier:
 Startseite ..::.. Gratins ..::.. Blumenkohl, mit Grünkernsosse


..:: Blumenkohl, mit Grünkernsosse ::..
 Rezept für 4 Personen!
..:: Details ::..
60 Minuten
ca. 290
26.06.2006
hoppelhase
3542
0
 Zutaten:
1 großer Kopf Blumenkohl, (etwa 1 kg)
1 l Wasser,
Salz,
2 TL Zitronensaft (frisch gepresst),
20 g Butter,
50 g Grünkern, fein bis mittelfein gemahlen,
½ l Kohlkochwasser,
100 ml Sahne,
½ Gemüsebrühwürfel,
Streuwürze,
Muskatnuss frisch gerieben,
1 Bund Petersilie oder Schnittlauch,
eventuell 1 Eigelb,
eventuell 50 g Emmentaler oder Parmesan frisch gerieben,











Bild hochladen
Vom Blumenkohl die Blätter abschneiden. Den Kopf mit dem Strunk nach oben etwa 15 Minuten in kaltes Salzwasser legen.
In einem Topf das Wasser mit Salz und dem Zitronensaft zum Kochen bringen.
Den Blumenkohl gründlich waschen, dann mit dem Strunk nach unten in das kochende Wasser legen und zugedeckt etwa 15 Minuten nicht zu weich garen.
Den Kohl mit eine Schaumkelle aus dem Topf heben, kurz abtropfen lassen und in eine Auflaufform setzen.
Für die Sauce in einem kleinen Topf die Butter aufschäumen lassen. Das Grünkernmehl dazugeben und bei mittlere Hitze leicht anschwitzen. Das Kochwasser und die Sahne hinein rühren und bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, bis sie sämig wird.
Den Backofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°/Gas Stufe 2 ½ -3).
Den zerdrückten Gemüsebrühwürfel, 1 Prise Salz, Streuwürze und Muskat in die Sauce rühren. Den Topf vom Herd nehmen.
Die Petersilie oder den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, fein schneiden und bis auf einen kleinen Rest zur Sauce geben.
Nach Belieben das Eigelb und den Käse hinein rühren. Die Sauce über den Blumenkohl in der Form gießen.
In den Backofen stellen und den Blumenkohl 15-20 Minuten überbacken.
Mit der restlichen Petersilie oder Schnittlauch bestreut servieren.
Dazu passen Salzkartoffel, Pellkartoffel oder auch bunt gemischter Salat oder Getreidebratlinge.

Tipp: Mit gefrorenen Blumenkohlrösschen geht es schneller. Dann für die Zubereitung des Blumenkohls die Anleitung beachten.


..:: Alle Kommentare für Blumenkohl, mit Grünkernsosse ::..

 Suche nach Rezept
   
 Sie haben ein Rezept, das
 unbedingt bei uns ver-
 öffentlicht werden soll?
 Dann benutzen Sie einfach
 unser Formular!
 Voller Kühlschrank und
 keine Ideen?
 Wir haben die Lösung!
 Suche nach Zutat