Gratins 1 kg Kartoffeln, Salz, 50 g Zwiebeln, 100 g Margarine, 8 Wacholderbeeren, 500 g Sauerkraut, 1/8 l Weißwein, 500 g Schweinemett, 1 Cabanossi (250 g), 1/8 l Milch, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuß (frisch gerieben), Zucker, 50 g geriebener Käse, Auf Rezeptebuch 24 finden Sie viele Kochrezepte, Backrezepte und auch Cocktailrezepte von unseren Usern. Die Rezepte werden von Kochliebhabern für Kochliebhaber eingetragen. Die leckersten Vorspeisen, Snacks und Desserts gibt es also nur bei uns. Ein Besuch lohnt immer...
                                                      täglich aktualisiert              Samstag   24.6.2017                   (c) www.rezeptebuch24.de (2017)
Home Top Köche
   
 Sie befinden sich hier:
 Startseite ..::.. Gratins ..::.. Sauerkraut-Auflauf


..:: Sauerkraut-Auflauf ::..
 Rezept für 5 Personen!
..:: Details ::..
75 Minuten
n/a
02.06.2006
hoppelhase
6636
0
 Zutaten:
1 kg Kartoffeln,
Salz,
50 g Zwiebeln,
100 g Margarine,
8 Wacholderbeeren,
500 g Sauerkraut,
1/8 l Weißwein,
500 g Schweinemett,
1 Cabanossi (250 g),
1/8 l Milch,
Pfeffer aus der Mühle,
Muskatnuß (frisch gerieben),
Zucker,
50 g geriebener Käse,











Bild hochladen
Kartoffeln waschen, schälen, grob zerteilen, waschen und in Salzwasser garen.
Zwiebeln pellen, fein würfeln, in 30 g Margarine glasig dünsten. Wacholder zerdrücken und zugeben. Sauerkraut darin andünsten, mit Weißwein ablöschen und im geschlossenen Topf bei milder Hitze 25 Minuten garen.
Das Mett in einer Pfanne krümelig braun anbraten. Die Cabanossi in Scheiben schneiden. Milch zum Kochen bringen. Die gegarten Kartoffeln abgießen und pürieren. Die kochendheiße Milch und 40 g Margarine darunter rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Das gegarte Sauerkraut mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Sauerkraut, Mett und Cabanossischeiben mischen und in eine feuerfeste Form geben.
Das Kartoffelpüree draufgeben, den Käse drüberstreuen und die restliche Margarine in Flöckchen draufsetzen.
Im vor geheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 30 Minuten backen.
Dazu passt grüner Salat.


..:: Alle Kommentare für Sauerkraut-Auflauf ::..

 Suche nach Rezept
   
 Sie haben ein Rezept, das
 unbedingt bei uns ver-
 öffentlicht werden soll?
 Dann benutzen Sie einfach
 unser Formular!
 Voller Kühlschrank und
 keine Ideen?
 Wir haben die Lösung!
 Suche nach Zutat